Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 


 

Nächste Fernsitzung ERD-LICHT-ENERGIE

Datum:    Donnerstag, 24.06.2021

Zeit:         21.00h - 22.00h

1. Teil:     ENERGETISIERUNG UND ZENTRIERUNG
                21.00h - 21.30h

2. Teil:     Thema: VERTRAUEN
                21.30h - 22.00h

Gebühr:          von € 25 bis € 50 (nach Selbsteinschätzung)

Anmeldung:     Bitte schicken Sie mir bis spätestens 23.06. abends eine E-Mail unter Nennung Ihres vollen Namens sowie die Angabe Ihres                         Wohnortes.
                        Betreff: "Fernsitzung am 24.06."
                        E-Mail-Adresse: juliamenhofer@erdlicht.info

Geben Sie in Ihrer E-Mail auch bitte unbedingt an, ob Sie ausschließlich den 1. Teil oder den 1. und 2. Teil wahrnehmen möchten!
Daraufhin erhalten Sie von mir eine E-Mail, in der ich Ihnen Ihre Teilnahme an der Fernsitzung bestätige.
Nach erfolgter Sitzung sende ich Ihnen eine Rechnung zu.

 

Konzept und Inhalte der Fernsitzungen finden Sie auf dieser Homepage unter dem Menüpunkt "Fernsitzungen" und dort unter "Erd-Licht-Energie".

Eine detaillierte Beschreibung des jeweiligen Themas veröffentliche ich regelmäßig auf meiner Facebook-Seite
Erdlicht Julia Menhofer sowie per E-Mail für die Menschen, die sich Verteiler für die Fernsitzungen befinden.

Ein ausführliches Video über das Konzept, das ich vor der allerersten Fernsitzung aufnahm, finden Sie ebenfalls auf meiner Erdlicht Julia Menhofer -Seite auf Facebook unter:
https://www.facebook.com/1016873851795200/videos/214361233333694/

 

Berichte von Teilnehmern der Fernsitzung vom 16.04.2020 finden Sie auf meiner Erdlicht Julia Menhofer -Seite auf Facebook unter:

https://www.facebook.com/schamanin.julia.menhofer/posts/1573483739467539?__xts__[0]=68.ARBqwqB2YbfSEjn6R1AHjSXJYgERBsDPCWXThk8ZhdIXw-vpwpRtJCkHmbwgksXQwCIcOoMKct8FHO0jA02CY1SS9HJbTrDdDPZPRT7epkU6oIsDT7mgaJT0m1cuI20n0ez3cYq-EciA2wkMbB9gmzyfm_aB0x-efHy5aaV6IDe6dKO7O5gVeF0XOfsiP1tG5YIUCmsSGGl9dwH7ifa6jX207jg9oSKGCKXgwPkOA0axzYO859Ii23AgOWiDPrgl_B5GTkHDAMK4RoeOaiScaGbvcm3y8Uq4rWjcHdwUisv4C_4cLI4IHA_qDJFxJt9nhDteQm6cT8sk9hfRLNbTz3N2&__tn__=-R


Anmerkung für Diejenigen, die bereits teilgenommen haben: Eine erneute Zusendung der Kontaktdaten ist nicht nötig, aber bitte vergesst nicht anzugeben, ob ihr nur am ersten oder an beiden Teilen teilnehmen möchtet.

Mitteilung an meine Teilnehmenden:
Auf die Nachfrage Einiger von euch, habe ich Folgendes mit meinen schamanischen Instanzen besprochen:
Ab sofort könnt ihr mir eigene Vorschläge für den Thementeil unterbreiten. Diese werde ich aufnehmen und bei meiner schamanischen Arbeit, während der ich ums Thema für die folgende Fernsitzung bitte, gegenüber meinen Verbündeten zur Sprache bringen.

Denjenigen, die mir bereits Vorschläge zur Weitergabe an meine schamanischen Instanzen schickten, danke ich ganz herzlich. Bitte seid nicht enttäuscht, wenn euer Vorschlag (noch) nicht ausgewählt wurde. Ich führe eine Liste und lasse alle erwünschten Themen bei den schamanischen Besprechungen für die zukünftigen Fernsitzungen miteinfließen.

 

 

 

                                                                                            ***

 

Schamanische Fortbildung 

 

SCHAMANISCHE AHNENFORSCHUNG

Samstag, 17.10.2020: 10.00h - ca. 18.00h

Sonntag, 18.10.2020: 10.00h - ca. 18.00h

Ort: Raum Bergisch Gladbach

Kosten: € 250

Anmeldeschluss: 3.10.2020


Es gibt keine Verpflichtung, an eventuellen Folgeseminaren teilzunehmen, allerdings ist ein späterer Quereinstieg nicht möglich.


Bei Interesse senden Sie mir bitte eine E-Mail an juliamenhofer@erdlicht.info unter Angabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefonnummer). Bitte nennen Sie mir auch den von Ihnen anberaumten Kurs mit Datum.
Daraufhin erhalten Sie von mir die Details und Modalitäten für die verbindliche Anmeldung.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung.
Per E-Mail: juliamenhofer@erdlicht.info
Per Telefon: 02207-7037968

 

Aufbau und Lehrinhalte dieses Intensivkurses entnehmen Sie bitte dieser Homepage unter dem Menüpunkt "Seminare" und dort unter "Fortbildungen".
 
 
                                                            ***