Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

ERD-LICHT-ENERGIE

Die Fernsitzungen basieren auf einem Konzept, das mir von meinen schamanischen Instanzen vermittelt wurde.

Eine Sitzung dauert 60 Minuten und findet in zwei direkt aufeinanderfolgenden Teilen à 30 Minuten statt.

 

1.Teil:

ENERGETISIERUNG / ZENTRIERUNG

Im ersten Teil arbeite ich zunächst einmal mit dem Energiefeld der Erde. Die Erdenergie versorgt durchfließend unser körpereigenes Energiesystem unentwegt, allerdings verfügen wir zumeist über zu wenig Energie. Auslöser hierfür ist Stress in all seinen Erscheinungsformen, da er für eine Verlangsamung der Energiezufuhr (durch Anspannung) verantwortlich ist.

Ich erhöhe also im Sinne der Energetisierung die Dynamik, sprich, die Durchflussgeschwindigkeit der Erdenergie, bis dieser Fluss frei und kräftig Ihr körpereigenes Energiesystem durchströmt. Auf diesem Wege wird die Kraft an Ihre körperliche, seelische und geistige Ebene weitergeleitet.

Sobald dies erreicht ist, leite ich parallel hierzu mein Licht durch Sie hindurch, welches mit der Frequenz der Erdenergie eine harmonisch-komplementierende Kombination bildet. Aufgrund dieser zwei energetischen Ströme auf unterschiedlichen Frequenzen und aus verschiedenen Richtungen (Erdenergie: von unten nach oben, Licht: von oben nach unten) stellt sich im Sinne der Zentrierung eine Versammlung Ihrer selbst in Ihrer eigenen Mitte ein.

 

Ziel dieses ersten Teiles ist eine Stärkung auf allen Seinsebenen, das Auftanken mit frischer, dynamischer Kraft, entspanntes Wohlbefinden und eine Bündelung dessen, was Sie ausmacht.

 

2. Teil:

ARBEIT AN EINEM THEMA / LEBENSBEREICH

Im zweiten Teil arbeite ich an Ihnen in Bezug auf ein bestimmtes Thema, bzw. einen Lebensbereich. Das jeweilige Thema jeder Sitzung wird mir mit einigem Vorlauf von meinen schamanischen Verbündeten genannt, und ich gebe es vor den Sitzungen bekannt.

Hierbei arbeite ich ebenfalls energetisch (und nicht inhaltlich) an Ihnen. Das bedeutet, dass ich mir Ihr energetisches themenbezogenes Schwingungsmuster ansehe, das durch Ihre aktuelle Disposition in diesem Lebensbereich zustande gekommen ist. Nun kann ich - so vorhanden - Blockaden auflösen, Ungeordnetes zielführend ordnen, ein schwaches Potenzial stärken und Störungen harmonisieren, um nur einige Beispiele zu nennen.

 

Ziel dieses zweiten Teiles ist, Sie in diesem Lebensbereich nachhaltig zu unterstützen, auf dass Sie in Ihrem Alltag nach der Fernsitzung hierin optimal aufgestellt sind.

 

Was Sie tun sollten:
Für eine Fernsitzung wählen Sie bitte einen Ort, an dem Sie möglichst ungestört sind und nehmen Sie eine bequeme Körperhaltung ein. Auch sollten Sie Kleidung tragen, in der Sie sich nicht beengt fühlen. Versuchen Sie, meine Arbeit gelöst und entspannt auf Sie wirken zu lassen - "Versuche, nichts zu erzwingen, lass' es einfach geschehen."

 

Vor jeder Fernsitzung, an der Sie teilnehmen möchten, können Sie entscheiden, ob Sie nur den ersten Teil oder beide Teile wahrnehmen möchten.

Details hierzu und alles Weitere finden Sie unter dem Menüpunkt “Termine und Anmeldung“ auf dieser Homepage.

 

Auf Facebook habe ich ein Video eingestellt, in dem ich diese Inhalte nochmals "live und in Farbe" vermittele.
https://www.facebook.com/schamanin.julia.menhofer/videos/214361233333694/?modal=admin_todo_tour

 

Berichte von Teilnehmern der Fernsitzung vom 16.04. finden Sie auf meiner Erdlicht Julia Menhofer -Seite auf Facebook unter:

https://www.facebook.com/schamanin.julia.menhofer/posts/1573483739467539?__xts__[0]=68.ARBqwqB2YbfSEjn6R1AHjSXJYgERBsDPCWXThk8ZhdIXw-vpwpRtJCkHmbwgksXQwCIcOoMKct8FHO0jA02CY1SS9HJbTrDdDPZPRT7epkU6oIsDT7mgaJT0m1cuI20n0ez3cYq-EciA2wkMbB9gmzyfm_aB0x-efHy5aaV6IDe6dKO7O5gVeF0XOfsiP1tG5YIUCmsSGGl9dwH7ifa6jX207jg9oSKGCKXgwPkOA0axzYO859Ii23AgOWiDPrgl_B5GTkHDAMK4RoeOaiScaGbvcm3y8Uq4rWjcHdwUisv4C_4cLI4IHA_qDJFxJt9nhDteQm6cT8sk9hfRLNbTz3N2&__tn__=-R