Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.


 

Was ist Tiefenentspannung?

 

Sie kennen das wohlige Gefühl, das Sie kurz vorm tatsächlichen Einschlafen haben – dieser herrliche Moment, in dem die Gedanken endlich ausgeklungen sind,

wenn sich alles „richtig“ anfühlt und man endlich ganz locker lässt.

Bei manchen Menschen währt dieser Zustand eher kurz (ca. 2 Minuten), bei anderen dauert er länger an (ca. 20 Minuten).

In jedem Fall dient er im Alltag nur als Durchgangsstation, als Puffer zwischen dem Hier und dem Dort.

Dieser Zustand kann auch willentlich herbeigeführt und zeitlich ausgedehnt werden, und das nennt man Tiefenentspannung.

Hierfür gibt es verschiedene Methoden. Ich verwende die Hypnose (griech.: hypnos = Schlaf), weil diese Technik ebenso zuverlässig wie unaufwändig ist.

 

Wozu soll das gut sein?

 

Im Übergang zwischen Wachen und Schlafen finden für Körper, Seele und Geist viele wohltuende Abläufe statt – nur erleben wir diese nicht bewusst.

Durch die Tiefenentspannung können diese Vorgänge erfahrbar und nachhaltig nutzbar gemacht werden:

- Effektiver Stressabbau

- Blockadefreies Arbeiten der Organe

- Steigerung der Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit

- allgemeines Wohlbefinden

- Hinzunahme von Kraft auf allen Ebenen

 

Aus diesem Grund sind Sitzungen in Tiefenentspannung eine wunderbare Chance, die eigene Lebensqualität maßgeblich zu verbessern.

 

 

Was geschieht in einer Einzelsitzung, und was kann man erreichen?

 

In dieser Arbeit setze ich drei verschiedene Schwerpunkte und richte mich nach dem, was Sie sich wünschen.

 

1. Ich führe Sie in den tiefenentspannten Zustand und helfe Ihnen dabei, Stress auf allen Ebenen abzubauen.

Sie tanken Kraft und frische Energie, die Ihnen auch nach der Sitzung erhalten bleibt.

Bei regelmäßigen Sitzungen steigert sich Ihre Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit nachhaltig, und es wird Ihnen im Alltag immer leichter fallen, in Ihrer eigenen Mitte zu ruhen.

Stressbedingte Beschwerden lösen sich endlich auf.

 

2. Darüber hinaus erhält man, sofern erwünscht, in der Tiefenentspannung Zugang zu den tieferen Schichten des Unbewussten.

Dadurch können wir - im Fall eines konkreten Problems - gemeinsam der Ursache auf die Spur kommen, um es von Grund auf zu beheben.

Hier bietet die Hypnosetechnik eine sichere Führung, in der die Bereitschaft des Schutzbefohlenen maßgeblich ist – wir gehen so weit und in dem Tempo voran, wie Sie es vorgeben.

Die wohltuende Wirkung der Tiefenentspannung ist natürlich auch bei dieser Arbeit gegeben.

 

3. Und etwas Weiteres, Spirituelles, ist in der Tiefenentspannung möglich. Es handelt sich um etwas Schamanisches, die sogenannte Chakratierreise.

Hierbei führe ich Sie in das Land Ihrer Seele, um auf besondere Art und Weise mit sich selbst in Kontakt zu kommen. Ihre Energiezentren werden gereinigt und mit frischer Kraft versorgt.

Darüber hinaus können wir eine Harmonie zwischen Gefühl und Verstand herstellen – zwei Instanzen, die ja oft gegeneinander statt Hand in Hand arbeiten.

Das ist eine sehr schöne Arbeit mit nachhaltigem, bewusst wahrnehmbaren Effekt.

 

 

Mein Angebot für Einzelsitzungen in Tiefenentspannung umfasst folgende Leistungen:

 

Ent-Spannung / Stressprävention         € 70

60 Minuten

 

Problemorientierte Sitzung                       € 90

90 Minuten

 

Chakratierreise                                            € 70 bzw. € 90

60 bzw. 90 Minuten

(gemäß vorheriger Vereinbarung)

 

Schnupperstunde                                           € 20

(zum Kennenlernen)

ca. 45 Minuten

 

 

Die Sitzungen finden in einer Praxis im Raum Bergisch Gladbach statt.

 

Terminvereinbarung unter: 02207-7037968